instant-thinking.de

just enough to get you started and leave you confused

Compile xlhtml on Mac OS X

| Kommentare

Wenn man eine Excel-Tabelle auf einem unixoiden Betriebssystem in eine nutzbare Form bringen möchte, kann man das sehr simpel mit xlhtml erledigen.

Das Programm ist unter Linux sehr einfach zu installieren da es in so gut wie jeder Distribution fertige Pakete von xlhtml gibt.

Unter OS X muss man sich dagegen an den klassischen Unix-Dreischritt (configure, make, make install) halten und das Programm von Hand installieren:

1
2
3
4
5
$ tar xzvf xlhtml-0.5.tgz
$ cd xlhtml-0.5
$ configure
$ make
$ make install

configure läuft auch sauber durch, bei make wird aber der Fehler

cole/Makefile.am: required file `./depcomp' not found

ausgeworfen. Das kann wie folgt behoben werden:

1
2
3
4
5
$ tar xzvf xlhtml-0.5.tgz 
$ cd xlhtml-0.5
$ aclocal; autoconf; automake --add-missing
$ make
$ make install

Und gut is…

Comments