instant-thinking.de

just enough to get you started and leave you confused

Was ist eigentlich ein Mac?

| Kommentare

Eine Annäherung an das Prinzip Macintosh bei den Mac Guardians.

(…)

Nichtdestotrotz habe ich bisher weder am PC (sowohl unter Windows als auch unter Linux OS) noch an irgendeinem anderen System jene merkwürdige Erfahrung gemacht, die ich für Mac-typisch halte: das “Verschwinden” des Rechners, während ich arbeite! Ich beobachte, dass dieser Effekt sich nach etwa 10 Minuten am Mac gewissermaßen “einschleicht” und dann während meines Arbeitstags stabil bleibt. Fast transzendent! Weil kein Bruch im intuitiven Arbeitsfluss entsteht. Ein Bruch etwa ausgelöst durch mir von der “Außenwelt” aufgezwungene tägliche Antivirenmaßnahmen, überraschende Treiberinstallationen oder Re-Installationen oder eben jede sonstige Maßnahme, die mir das System aufzwingt.

(…)

Dieser Artikel ist ein schöner historischer Überblick und ausserdem sowas von auf den Punkt treffend was das arbeiten mit Macs angeht, das ich nur schweigend meinen Hut ziehen und einen dringenden Lesebefehl für alle Switcher und solche die es werden wollen ausprechen kann.

(via: das Netzbuch)

Comments