instant-thinking.de

just enough to get you started and leave you confused

Aerial - AppleTV Screensaver auf dem Mac

| Kommentare

Auf dem neuen AppleTV gibt es richtig schöne Bildschirmschoner, die Luftansichten für Tag und Nacht aus verschiedenen Städten zeigen. Darunter New York und London, aber auch Landschaften aus Hawaii und China.

Da Apple die Filme für die Bildschirmschoner nicht direkt auf dem AppleTV speichert, sondern über das Netz ausliefert, kann man sich die Adresse http://a1.phobos.apple.com/us/r1000/000/Features/atv/AutumnResources/videos/entries.json einfach mal anschauen1

Das ist nun simples json und man kann die Adressen der jeweiligen Filme einfach copy & pasten und direkt im Browser anschauen.

Etwas einfacher kann man das dank der Website von Benjamin Mayo haben. Der hat ein Auswahlmenü um das json drum herum gebastelt und macht es noch leichter, sich die verschiedenen Videos auszusuchen.

Oder man nimmt sich ein Downloadscript wie das folgende:

Aerial Download Script via: Pastebin
1
curl http://a1.phobos.apple.com/us/r1000/000/Features/atv/AutumnResources/videos/entries.json |  sed -n 's/.*url"\ :\ "\([^"]*\).*/\1/p' | wget -i -

In der Shell ausgeführt landen dann rasch 5,6 GB an Videodaten auf der Platte. Die kann man sich nun einfach so anschauen, oder auch mit dem SaveHollywood Screensaver als eigenen Bildschirmschoner auf dem Mac einstellen.

Noch eine Spur leichter2 geht das mit dem Aerial Screensaver von John Coates. Der Bildschirmschoner lädt die Videos dann wieder direkt von Apples Servern und kann auch mit mehreren Bildschirmen umgehen, sehr schön.

Schaut euch die Videos einfach mal an, die sind wirklich wunderhübsch. Und bei Gefallen wisst ihr ja jetzt auch, wie ihr da schnell und einfach dran kommt.

  1. Glücklicherweise hat Apple diese hart verdrahtet…

  2. Dafür aber nicht lokal…

Comments