instant-thinking.de

just enough to get you started and leave you confused

Schicke Login-Meldung auf der Shell mit archey

| Kommentare

ASCII-Art, motd, CLI-OS-Logos. Wenn ihr euch jetzt nicht stirnrunzelnd abwendet, möchte ich euch archey für total schöne Login-Meldungen auf eurer Shell empfehlen.

Unter OS X genügt ein brew install archey um eine passende Version zu installieren. Fortan zaubert ein archey -c1 die folgende Ausgabe auf den Bildschirm:

Total cool.

Hinzugefügt zu ~/.bash_profile oder einem äquivalenten Startscript wird diese Ausgabe bei jedem Login produziert und erfreut den geneigten Benutzer.

Für eine erstaunlich große Anzahl von unixoiden Betriebssystemen stellt pyarchey Login-Meldungen bereit2. Verschiedene Linux Distros sind dabei, Free- und Open-BSD und auch das für den Raspberry Pi angepasste Debian namens Raspbian. Genau danach hatte ich nämlich gesucht:

Herrlich, nicht wahr?

Damit der kürzlich in die Garage eingezogene Pi sich auch mit den schicken, grünen Blättern meldet3 und nicht komplett rot gezeichnet wird, habe ich den Code ein ganz klein wenig angepasst. In pyarchey-Versionen nach dem 21. Oktober 20154 findet sich diese Änderung bereits. Open Source ist so cool.

Das ist natürlich reine Spielerei, macht mein Leben aber jedes mal ein bisschen bunter und schöner, wenn ich eine Shell öffne5.

(via: aptgetupdate.de)

  1. Ohne das -c gibt es eine monochrome Version…

  2. Alle vorhandenen Logos zeigt das Programm per pyarchey --display an…

  3. Man ist ja Ästhet…

  4. An dem Tag wurde mein Pull Request gemerged

  5. Und das ist häufig

Comments