instant-thinking.de

just enough to get you started and leave you confused

Excel? Ich habe hier diese Shell...

| Kommentare

Oft, sehr oft, ist Excel das Mitel der Wahl um Daten aus verschiedenen Quellen zusammen zu fassen. Häufig, sehr häufig, kann man das auch auf der Shell mit einer Reihe von ein- oder zweizeiligen Scripten erledigen. Und öfter, immer öfter, ist man mit ein paar relativ unbekannten Befehlen1 deutlich schneller als mit dem GUI-Monster, das Excel nun mal ist. Und wann immer man so etwas automatisieren möchte, sind Scripte2 wirklich das, was man benutzen möchte.

Hier sei exemplarisch das zusammenführen von zwei einfachen Textdateien mittels paste und die Numerierung der Zeilen des Ergebnisses mit nl gezeigt:

paste und nl in Aktion
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
 ~ >  cat a.txt
foo
bar
fnord

 ~ >  cat b.txt
blue
red
green

 ~ >  paste a.txt b.txt > c.txt

 ~ >  nl c.txt
     1  foo     blue
     2  bar     red
     3  fnord   green

Irre, oder?

Das ganze funktioniert natürlich auch mit CSV-Dateien die wesentlich größer sind als diese kleinen Beispiele3

(via: Gareth)

  1. Siehe dazu auch combine und pee aus den moreutils

  2. Wiederholbare Ergebnisse und einfache Revisionsverwaltung seien hier die Stichwörter…

  3. Und damit gelegentlich auch die maximale Zeilenanzahl von Excel 2003 sprengen…

Comments