instant-thinking.de

just enough to get you started and leave you confused

Ausgelesen: Millennium Falcon

| Kommentare

Der Anfang von James Luceno - Millennium Falcon:

The first time Han laid his eyes on her, standing with Lando on one of Nar Shaddaa´s permacrete landing platforms a few short years before he had thrown in with the Rebel Alliance, he saw the battered old freighter not only for all she was but for all that she might one day become.
Starring at her like some lovesick cub. Eyes wide, mouth hanging open. Then quickly trying to get hold of himself so that Lando wouldn´t know what he was thinking. Dismissing the ship as a hunk of junk. But Lando was no fool, and by then he knew all of Han´s tells. One of the best gamblers that side of Coruscant, he knew when he was being bluffed. “She´s fast,” he had said, a twinkle in his eye.
Han didn´t doubt it.

Die Story des Millennium Falcon.

Ein ganz und gar großartiges Buch für alle die sich auch nur im Ansatz für Star Wars interessieren. Die Geschichte wird von zwei Richtungen aus erzählt. Aus der Vergangenheit, beginnend mit der Herstellung des YT-13001 und aus der Zukunft, in der sich Han und Leia gemeinsam mit ihrer Enkelin Allana auf die Spur eines Artefakts begeben, das seit langer Zeit unbemerkt an Bord der Falcon ist.

Spannend, witzig und mit vielen Hintergrundinfos aus den verschiedensten Epochen des Star Wars Universums. Für Star Wars Geeks ein echtes Muss, für eher bodenständige Leute vermutlich so überflüssig wie ein Bantha-Reitgeschirr…

  1. die schon einen recht guten Vorgeschmack auf die zukünftige, bewegte Geschichte des Schiffs gibt

Comments