instant-thinking.de

just enough to get you started and leave you confused

Deutsches Wordpress Backend

| Kommentare

Ach so, das muss man mir doch sagen, da komm ich doch von selber nicht drauf…

Seit WordPress 2.5 befindet sich die Sprachdatei nicht mehr im Verzeichnis wp-includes/languages, sondern im Verzeichnis wp-content/languages. Wenn ihr auf die neue Version aktualisiert, löscht einfach das alte Verzeichnis.

Kaum kopiert man das deutsche Sprachpaket an die passende Stelle und schon ist man den merkwürdigen Denglisch-Mix im Admin-Backend los. Sehr schön.

Comments