instant-thinking.de

just enough to get you started and leave you confused

River of Music

| Kommentare

Ich stehe ja sehr auf die Visualisierung von Daten. Jede Art von Chartpr0n ist bei mir immer gern gesehen und genau in diese Kerbe schlägt lastgraph. Und zwar wie die Mutter aller Meteoriten die jemals New York verschlangen…

Der Dienst nimmt einen last.fm-Usernamen, ein Theme und einen Zeitraum entgegen und baut daraus ein sehr hübsches Diagramm das zeigt wann man welche Musik gehört hat. Und das sieht dann ungefähr so aus:

Das ist nur ein sehr kleiner Ausschnitt, die volle Dröhnung habe ich in meinen Flickr-Stream hochgeladen. Wer mag kann sich dort die Musik ansehen die ich so zwischen dem ersten Januar 2006 und dem ersten Februar 2008 gehört habe.

The good, the bad, the ugly.

Aber für the ugly muss man dann doch schon sehr weit reinzoomen…

(via: Binary Bonsai, schon was her…)

Comments