instant-thinking.de

just enough to get you started and leave you confused

Hochzeit 2.0

| Kommentare

Dies ist ein von trigami vermittelter bezahlter Eintrag Hinweis: Dies ist ein von trigami vermittelter bezahlter Eintrag.

Das heutige Trigami-Review dreht sich um eine Hochzeitsseite namens weddix.de. Um dem anspruchsvollen Thema gerecht werden zu können, habe ich als spezielle Spezialistin meine Freundin als Co-Autorin gewinnen können.

weddix.de Startseite

Dennis: Hey Kathi, schau mal hier, da ist sone Internetseite da gibt es ziemlich viel Hochzeitskram und so, kannst du mir vielleicht sagen wie du die Seite so findest und ob das was für unsere1 Hochzeit sein könnte?

Kathi: Ja klar, zeig mal her.

D: Guck mal das ist die Startseite, findest du dich da gut zurecht?

K: Puh. Ganz schön viele Bilder auf einmal, aber durch die Links unter den Bilder und durch die Seitenleiste findet man sich schon ganz gut zurecht.

D: Ich mag die Farben, schön hell und nicht so aufdringlich. Allerdings gehen die Links ganz oben etwas unter, die könnte man schon ein wenig dunkler machen…

K: Klick mal irgendwo drauf?

D: Wo denn genau?

K: Locations.

D: Oh, schon deutlich größere und weniger Bilder als auf der Startseite. Find ich besser…

(Wir hangeln uns durch die einfach zu nutzende, nach Bundesländern und Orten sortierte Navigation zum Casino Hoyensburg in Bochum. Aus unserer Stadt haben wir leider keine Locations gefunden.)

K: Ich mag ja Hochzeitsfeiern im Hotel. So mit Übernachtung, da muss man nicht mal aufräumen.

D: Nur gibt es da keine Übernachtungsmöglichkeit, ausserdem will ich vielleicht lieber gar nicht wissen was Preiskatgorie “€€€€” in Zahlen bedeuten mag…

K: Lass uns mal nen Hotel suchen.

(Wir klicken uns durch einige Hotels und stellen dabei fest, dass überall vier Eurozeichen als Preiskategorie stehen…)

D: Mhm, lass uns mal was anderes anschauen, den Shop?

K: Oh, <a href=”http://www.weddix.de/hochzeit/shop/feuerwerk/12-skylaternen-weiss”rel=”nofollow” >Skylaternen</a>, die habe ich schon mal bei Frank2 gesehen.

D: Was sind denn Skylaternen?

K: So Papier-Dinger bei denen man ein Holzstück anzündet und dann schweben die so… Damit können Gäste gute Wünsche in den Himmel schicken. Das sieht ganz toll aus wenns dunkel ist.

D: 55,92€ für dreizehn so Dinger? Lass uns das im Hellen machen und Luftballons kaufen, komm wir gucken mal nach Luftballons

D: Das sind schon viel angenehmere Preise (so um die 40 € für 100 Stück), lustig ist auch die FAQ, ab 500 Ballons sollte man den Start der Flugsicherung melden…

K: Ja, lass dir mal was einfallen was du denen dan erzählen willst, geh noch mal zur Startseite da waren Hochzeitsspiele

D: Schon da, die meisten kennen wir aber schon, oder?

K: Ja, wir schulden Thorsten und Steffi immer noch ein Sektfrühstück aus der “Reise nach Jerusalem”…

D: Ok, lass uns noch mal ein Fazit ziehen.

K: Also, die Locations sind noch etwas dünn gesät, dafür aber schön aufbereitet. Der Shop hat zwar viele interessante Dinge und nette Ideen im Angebot, ist aber teilweise doch recht teuer. Ich werde mir die Seite aber merken, bei uns ist es ja bestimmt auch irgendwann mal so weit…

D: Oh je, ich sehe schon die Kommentare unter diesem Post lebhaft vor mir…

  1. noch in weiter Ferne liegende, Anm. des Freunds

  2. Der Weddingplaner, Anm. des Freunds

Comments