instant-thinking.de

just enough to get you started and leave you confused

Computer-Stöckchen

| Kommentare

Der Steffen hat mir ein Stöckchen an den Kopf geworfen, also los:

Was war Deine erste “echte” PC-Hardware?

Ein Intel 386-DX mit 33 MHz. Vorher hatte ich allerdings auch schon eine Amiga 500, Atari ST und natürlich einen C 64 im Brotkasten-Stil…

Deine erste Anwendung welche Du benutzt hast?

Norton Commander unter MS-DOS 5.0

Dein erstes Spiel?

Auf dem PC? Hmm. Das weiss ich leider nicht mehr… Mein erstes Computerspiel überhaupt war Kung Fu Master auf dem C 64 meines Nachbarn.

Hattest Du von Anfang an Spass an der Materie?

Baby, ich war dem Zeug schon verfallen als ich den C 64 damals 1991 aus dem Kofferraum meines Papas in mein Zimmer getragen habe. So ca. bei der vierten Stufe nach oben im Haus meiner Eltern muss das gewesen sein.

Seit wann bist Du online, und mit welchem Anbieter?

Online seit 1995. Damals noch mit 9600er Modem und einer Telefonrechnung von 700 DM weil die coolsten BBS alle so weit weg waren…

Dann 14.4er, 28.8er 56k-Modems. Internet(!) mit Modem, später per ISDN und DSL bei der Telekom. Seitdem ich mit meiner Freundin zusammen wohne ist die Versatel (bzw. die CNE) mein Anbieter.

Update:
Ach ja, weiterwerfen muss man das ja auch… Ich werfe es also dem Christopher an die Rübe, der kann auch mal wieder was lustiges bloggen…

Comments