instant-thinking.de

just enough to get you started and leave you confused

MPAA vs. Bit Torrent

| Kommentare

MPAA-Präsident Dan Glickman beschuldigt in einer Presseerklärung (MS-Word-Format) die Nutzer der Tauschbörse BitTorrent des Film-Diebstahls.

Eine Kopie von Star Wars Episode 3, Die Rache der Sith war am Mittwoch wenige Stunden vor der offiziellen US-Kino-Premiere im Internet aufgetaucht und verbreitete sich schnell in einschlägigen Tauschnetzwerken wie BitTorrent und eDonkey.

Ich dachte immer Bit Torrent wäre ein Distributionsformat und keine Tauschbörse. Ausserdem gibt man Presseerklärungen doch wohl nicht ernsthaft im doc Format raus oder?

Wie auch immer, gleiches Thema andere Info aus dem Spiegel:

“Star Wars” spielt an einem Tag 50 Millionen Dollar ein

Der neue “Star Wars”-Streifen hat geschafft, was keinem Film zuvor gelungen ist: “Episode III” spülte in den USA an einem einzigen Tag 50 Millionen Dollar in die Kassen.

Das nenne ich jammern auf hohem Niveau… Und das ich mir als ehrlicher Kinogänger und DVD-Gucker immer noch diese sinnleeren Anti Piracy Sprüche angucken muss ist einfach eine bodenlose Frechheit und wenn ich den Vollpfosten jemals treffe der das verbrochen hat weiß ich auch schon was ich ihm dann sage: I fucking hate you!

(via: Isotopp und Heise)

Update: Scheint so als würde Bit Torrent nun doch eine “richtige” Tauschbörse

Comments