instant-thinking.de

just enough to get you started and leave you confused

Firmen Wikis und Corporate Blogs

| Kommentare

Ross Mayfields von Socialtext auf der Les Blogs:

Ob zur Dokumentation, als Projektplaner oder als Wissensspeicher.” Mayfield glaubt, die gigantischen Enterprise-Dokumentenmanagementsysteme in Großunternehmen würden von den Mitarbeitern kaum eingesetzt, da sie zu kompliziert sind. “Social Software ist dagegen so simpel, dass die Leute sie gerne nutzen. Warum sollten sie es nicht innerhalb eines Unternehmens tun?

Mittlerweile setzt auch die britische BBC Wikis und Blogs ein:

Der auf der Insel zärtlich “Tantchen” genannte Sender nutzt seit sechs Monaten unternehmensintern Wikis. “Das wächst unglaublich schnell”, berichtet Semple, “man findet dort inzwischen enorm viele Projektunterlagen, Einsatzpläne oder Brainstorming-Notizen.” Vorher hatte der Sender eine komplizierte interne Webstruktur im Einsatz, die nach Aussage von Semple “fast niemand genutzt hat”. Die Wikis seien hingegen schon nach zwei Tagen äußerst beliebt gewesen: “Die Leute fühlen sich wohl mit diesen kleinen Programmen.” Die BBC setzt im Intranet neuerdings auch rund 70 Blogs ein.

Das lässt ja alles hoffen…

Den ganzen Artikel gibt es bei Heise.

(via: heise.de)

Comments