instant-thinking.de

just enough to get you started and leave you confused

Wikis und Netiquette

| Kommentare

Unfassbar.

Ich mag Wikis. Aus diesem Grund besteht instant-thinking auch zum größten Teil aus editierbaren Seiten. Jeder Benutzer kann so die Seiten ergänzen und korrigieren. Meistens bin zwar ich derjenige aber die Möglichkeit bestent nichtsdestotrotz.

Wenn nun aber jemand wie Michael Bockmühl meine Schonnebeck Seite editiert um seine mit FrontPage 4.0 zusammengestückelte, Klingeltonwerbung verseuchte, nicht aktuelle, unvollständige, mit von essen.de ohne Quellenangabe kopiertem Content aufgehübschte, grottenhässliche Seite in meinem Wiki meiner Kritik zu entziehen wird das einfach nicht funktionieren.

Erstens gibt es Versionierung und eine komplette Historie der Änderungen und zweitens kann ich einfach nicht zulassen das Schonnebecker auf diesen Mist reinfallen.

Da ist es schon sehr tröstlich das eine Google Suche nach Schonnebeck instant-thinking auf Platz 3 listet und schonnebeck.de (kein Link) irgendwo hinter Seite 10 liegt wo normale Menschen eh niemals hinkommen.

Also lieber Michael Bockmühl, wenn dein Kommentar irgend wann einmal zutreffen sollte werde ich meine Meinung bezüglich deiner Seite gerne revidieren. So lange wie sich dort nichts ändert, ändert sich auch meine Meinung nicht.

Man glaubt es ja nicht…

Comments